Was ist ein Stable Coin?


Ein Stable Coin ist ein Coin mit einem stabilen Wert in digitaler Form. Ausgerichtet sind Stable Coins an Fiatwährungen wie Dollar , Euro oder Japanischer Yen. Sie können aber auch für eine entsprechende Menge an Rohstoffe stehen z.B. eine Unze Gold oder ein Fass Öl.

Möchtest du kurzfristig deine Gewinne aus Bitcoin und Co mitnehmen, dann wechsel deine Cryptos zum Beispiel in USDC oder USDT. Beides sind Stable Coins, die eine Abbildung des US Dollars sind und somit keine hohen Wertschwankungen unterliegen. So entgehst du auch einen Kursverlust und brauchst nicht deine Cryptos in Fiat zu wechseln, – bleibst also immer in Coins investiert.

Der Wechsel zu Euro kann nämlich je nach Börse mit höheren Gebühren verbunden sein als der Wechsel zu Stable Coins

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.